Exogene Ketone

Was sind (exogene) Ketone?

Ketone (Kurzform von Ketonkörper) sind Stoffe, die der Körper in der Leber aus Fettsäuren abbaut und als Energielieferant verwendet. Ketone sind auch Nährstoffe für das Gehirn, ohne dass Zucker nötig ist. Normalerweise funktioniert die Energieversorgung des Gehirns über Glucose (also Zucker), der aus Aufspaltung von Kohlehydraten kommt. Steht deinem Körper keine Glucose mehr zur Verfügung, stellt er auf Ketose um. Ketone können - im Gegensatz zu normalen Fettsäuren die Blut-Hirnschranke überwinden und dienen somit dem Gehirn, sowie dem gesamten Körper als "saubere" und nachhaltige Energiequelle. Das wirkt sich in vielen Bereichen positiv aus. 

Im Normalfall erreicht dein Körper den Zustand der Ketose nach 3-7 Tagen. Voraussetzung ist, dass du sehr wenig bis gar keine Kohlenhydrate zu dir nimmst. - Das ist im Alltag auf Dauer sehr schwer zu erreichen bzw. aufrecht zu halten.

Exogene Ketone werden von außen zugeführt. Sie werden in Form von Pulver oder Flüssigkeit hergestellt, die Ketonsalze und Ketonester enthalten. 

Unser Lieferant ist weltweit der Einzige, der exogene Ketone herstellt, welche die durch natürliche Fermentation erzeugt werden. Diese reinen therapeutischen Ketone sind mehr bioidentisch, was bedeutet, dass sie sehr nahe an den natürlichen Ketonen sind, die dein Körper produziert. 

Dadurch bringen diese deinen Körper innerhalb einer Stunde (!!!) in den Zustand der Ketose.

Welche Vorteile hat die Ketose für dich?

Die Ketose ist ein Stoffwechselzustand in dem deinem Körper Glykogen (praktisch Zucker) ausgeht und er stattdessen primär Fettsäuren zur Energiegewinnung verwendet. Das heisst, er gewinnt Energie durch Fettverbrennung. Wegen der dadurch deutlich effizienteren Energieversorgung, welche die Ketone im Körper bewirken, kann der Zustand der Ketose viele Vorteile für dich bringen: 

  • Steigerung der Hirnfunktion: wacher, schneller, konzentrierter
  • beim Sport bist du leistungsfähiger. - nicht länger aber intensiver. Du darfst das gerne mit einem 100m-Sprint vergleichen. - Du läufst nicht weiter - aber schneller.
  • Fettverbrennung wird angeregt --> schnelleres Abnehmen bzw. Abbau der "Fettpolster", weil die Ketos dem Körper signalisieren Fett zu verbrennen, anstatt Muskeln abzubauen.
  • Verbesserte Schlafqualität und Regeneration
  • stabiler und niedriger Blutzuckerspiegel
  • Unterstützung des Körpers bei Entzündungen
  • höheres HDL-Cholesterin
  • Beruhigung und Balancierung des Immunsystems, was sich sehr positiv auf Allergien auswirken kann, weil eine Allergie nichts anderes als eine Überreaktion des Immunsystems ist.
  • Regulierung von Stoffwechsel, Verdauung und Hormonhaushalt.

Einerseits hast du durch die Einnahme der exogenen Ketone den Vorteil, dass du ohne deine Ernährungsgewohnheiten zu ändern, schnell in die Ketose kommst, dennoch darfst du gerne auch auf deinen Lebenswandel und auf deine Ernährung achten! Ausreichend Wasser trinken und Bewegung machen ist absolut zielführend.

Du willst mehr über die exogene Ketone wissen?

Hier kommst Du direkt auf die Produktseite.


Webinare / Vorträge: